ROEHREN-ART.DE
     
     
 

www.roehren-art.de bringt Photos von Bildern und Objekten
der Künstlerin Almut Scheperjans

 
     
           
           
  Contact   Lichtplastiken Bildobjekte  
           
  

   

 

     
     
     
     
     
     
     
   

 

     
 
 
Bild-Objekt in gelb
   


Gedanken zur Arbeit von Almut Scheperjans

von Gisela Schneider - Gehrke

 
 

Auf den ersten Blick fesseln die Bilder und Bildobjekte durch ihre Farbigkeit und die stark ausgeprägten Reliefstrukturen. Strukturen, die von der Künstlerin nicht bewußt gesteuert werden, das Bild / Bildobjekt in Spannungsbereiche gliedern.

Von Bildern im klassischen Sinn kann hier nicht die Rede sein, denn Almut Scheperjans benutzt als Bildträger fast alle Materialien, die sie interessieren, besonders gerne Plexiglas.

Die Farben und der Reliefcharakter der Arbeiten lassen durch ihre Hell - Dunkel - Abstufungen für uns als Betrachter fast Gegenständliches und Figürliches hinein-interpretieren, Figurengruppen, Landschaften, Wildnis, kämpfende Wesen.

Die Künstlerin hat dies allerdings nicht beabsichtigt. Die im Surrealismus wieder entdeckten Zufälligkeiten von Farbdecalcomanien, Materialabdrücken, Frottagen etc. finden in den Arbeiten der Künstlerin neue Einsatzmöglichkeiten.

Grenzenlose Neugier und unablässiges Ausprobieren eröffnen ihr und uns malerisch kosmische Welten.

Die kräftig leuchtenden Farben wie auch die warmen Erdtöne lassen durch ihren Reliefcharakter, der oft gegen zarte fast aquarellartige Flächen steht, neue Räumlichkeiten entstehen.

Das Bild wird jedoch nicht nur in Schichten aufgebaut.

Tod und Leben, Zerstörung und Aufbau bestimmen Almut Scheperjans Leben in dem Beruf, den sie als Broterwerb ausübt.

Ein sorgsam in Schichten aufgebautes Bild wird durch chemische Prozesse wieder zerstört, durch Kratzen, Schaben, Brennen wieder bis zur untersten Schicht freigelegt.

Der Moment der Wahrheit liegt für die Künstlern im Erkennen des Zustandes, den sie zulassen will und muß.

 

 

Anfragen E-Mail: filip@gmx.net

 
     

 

   
  TOP